You are here

Amarok 1.4.10 veröffentlicht


Photo by jetboy2006,
licensed under by-nc 2.0


Neuigkeiten aus der Abteilung für "Unvorhergesehene Veröffentlichungen": heute Morgen wurden wir über ein mögliches Sicherheitsproblem mit lokalen, nicht vertrauenswürdigen Nutzern informiert, das nun, nur wenige Stunden später, gelöst ist. Mehr Informationen dazu findet man hier: Secunia Advisory #SA31418 (in Englisch). Dank an Google Alerts, dass sie uns darüber informiert haben.

Wir empfehlen allen Nutzern von Amarok 1.4.x, insbesondere den Nutzern des integrierten Magnatune-Dienstes, so schnell wie möglich upzudaten.

In der Zwischenzeit sind viele Teammitglieder an der Akademy in Belgien, um neue Entwicklungen zu besprechen und die Veröffentlichung von Amarok 2.0 voran zu treiben. In unseren Blogs könnt ihr nachlesen, was so Alles passiert, und vielleicht sehen wir euch ja nächste Woche an der FrOSCon in St. Augustin bei Bonn?
Deutsch

Kommentare

Info via Google Alerts - check nicht, ob das ernst oder sarkastisch gemeint ist...?!
Amarok - Fan Martin von DI

Hallo,

laufend verpasse ich die Neuerungen eurer Software. Gibt es nicht die Möglichkeit endlich einen RSS Feed bereitzustellen den ich einfach in meinen Feedreader einbauen kann?

Moin!

unten auf der hauptseite findet sich ein kleiner orangener Button. Damit sollte doch imho ein einbinden in den Newsreader möglich sein, oder?!

Gruß, kanibasami